Morris auf Platz #2, Teichmann auf Platz #3, Platt auf der #6 und Leppitt auf Platz #11.

Unser Team konnte zusammen genommen, in allen Rennen an denen unsere Fahrer teilgenommen haben, in über 250 Runden die Führung übernehmen!

Die meisten Runden wurden angeführt von Johannes Leppitt, der insgesamt 144 Runden die Führung übernahm. Leider hatte er einen Unfall, schaffte es aber dennoch sich Platz #11 zu sichern.

Morris finishing second, Teichmann in third, Platt in sixth and Leppitt in eleventh.

Our team combined lead over 250 laps accross all the splits where our drivers took part.

Most laps led was by Johannes Leppitt who lead 144 laps in total, unfortunately had an incident but managed to finish in eleventh.